News Ticker

Mazda KAI Concept: Ausblick auf neuen Mazda3

Mazda hat heute auf der Tokyo Motor Show 2017 zwei neue Konzeptfahrzeuge enthüllt: den KAI Concept als Vorboten einer neuen Generation von Mazda Fahrzeugen sowie die Designstudie VISION COUPE. Die Studie KAI Concept stellt dabei einen Ausblick auf die kommende Generation des Mazda3 dar.

Der Mazda KAI Concept präsentiert Technologie- und Design-Entwürfe der künftigen Mazda3-Generation: den Benzinmotor SKYACTIV-X, die SKYACTIV-Vehicle Architektur und das KODO Design in weiterentwickelter Form. Optimierungen in allen fahrdynamischen Bereichen sollen für mehr Ruhe, Komfort und bessere Performanc sorgen. Das Design des kompakten Schrägheckmodells umfasst muskulöse Proportionen und filigrane Lichtreflexionen auf den Karosserieoberflächen.

Insgesamt kommt die Studie sehr dynamisch und sehr bullig daher. Eine MPS-/Sport-Version drängt sich da geradezu auf.

Alle Aktivitäten des Unternehmens, betonen die Japaner, sollen laut einer offiziellen Mazda-Mitteilung im Einklang mit der Nachhaltigkeitsstrategie „Sustainable Zoom-Zoom 2030″ stehen, der langfristigen Vision zur Technologieentwicklung, „mit der die Marke das Leben der Menschen wie auch der Gesellschaft bereichern will.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*